Stromspeicher für Privathaushalte: Trendthema auf dem 8. Bayerischen Energieforum

Veröffentlicht am Tags
Am 25. Juni 2015 findet das 8. Bayerische Energieforum in Garching bei München statt. Das alljährlich stattfindende Fachforum für kommunale Entscheider wird von der Bayerischen Gemeindeszeitung veranstaltet. Mit im Programm auch die KOCO Energy AG, die zum Thema „Mit Photovoltaikanlagen und Stromspeichern Kurs auf die rentable regionale Selbstversorgung.“ informiert und damit ganz im aktuellen Trend liegt.
Denn der Stromspeichermarkt entwickelt sich sowohl technologisch als auch wirtschaftlich mit hohem Tempo. Durch die gesunkenen Speicherkosten lohnen sich Eigenstromerzeugung und – verbrauch heute mit überdurchschnittlicher Rendite für Kommunen, Gewerbe und private Hausbesitzer.

Die Bayerische GemeindeZeitung informiert die kommunalen Entscheidungsträger regelmäßig via thematisch ausgerichteter Fachforen und mittels der zweimal im Monat erscheinenden Bayerische GemeindeZeitung. Mehr dazu auf der Website des 8. Bayerischen Energieforums.
 
 

Rekordverdächtiger Sonnenmonat April

Veröffentlicht am
Gute Nachrichten für Solaranlagenbetreiber: Laut Deutschem Wetterdienst war der Monat April mit etwa 223 Sonnenstunden der viertsonnigste April seit Beginn der Messungen 1951. Damit übertraf er sein Soll von 152 Stunden um 46 Prozent.

Die Durchschnittstemperatur lag bei 8,6 Grad Celsius. Damit konnten auch Solaranlagenbetreiber viel Energie über dem Soll produzieren. Die eigenen KOCO-Dachanlagen verzeichneten im Durchschnitt ein Plus von 32 Prozent.